Silesia Airport

Das Magazin des Internationalen Flughafens Kattowitz

Silesia Airport
Nr. 59

(5)/2015

Lesen >

Ausgabenarchiv >

Videoüberwachung

Gemäß Art. 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) teilen wir folgendes mit:

  • 1. Oberschlesische Fluggesellschaft AG, ul. Wolności 90, 42-625 Ożarowice ist der Verwalter Ihrer personenbezogenen Daten.
  • 2. Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten: gemäß Anhang 17 zum Abkommen über die internationale Zivilluftfahrt unterliegt das Gebiet des von uns verwalteten Flughafens dem Videoüberwachungssystems („VSS“), das uns ermöglicht, die Videobilder aus bestimmten Zonen, Gebieten, Objekten oder Räumen im geschlossenen Empfangssystem zur Aufsicht und Sicherheitserhöhung von diesen Zonen, Gebieten, Objekten oder Räumen aufzuzeichnen. Das System zeichnet Gestalt und Abbild von Personen, amtliches Kennzeichen der Fahrzeuge, Fahrzeugmarke auf.
  • 3. Empfänger der personenbezogenen Daten: berechtigte Mitarbeiter der Oberschlesischen Fluggesellschaft AG.
  • 4. Die Daten werden in Bezug auf rechtliche Verpflichtung aus dem Anhang 17 zum Abkommen über die internationale Zivilluftfahrt.
  • 5. Die Daten werden automatisch gewonnen und deren Gewinnung ist eine Voraussetzung für den Aufenthalt auf dem Gelände des Internationalen Flughafens Kattowitz.
  • 6. Die Frist der Speicherung von Daten: Aufzeichnungen von der Videoüberwachung werden von uns automatisch gelöscht. Die Frist der Speicherung ist nicht länger als 3 Monate ab Tag der Datengewinnung, es sei denn, dass es einen konkreten Grund für die Speicherung der Daten. Zum Beispiel kann uns ein Ermittlungsorgan darum bitten, dass wir Aufzeichnungen behalten, die eine Annahme einer kriminellen Handlung oder Unfalls zeigen.
  • 7. Sie können gegen die Verarbeitung der Daten den Einspruch einreichen, wenn der Verwalter der Daten diese zu Marketing-Zwecken zu verarbeiten beabsichtigt. Sie können den Einspruch gegen die Überreichung der Daten an einen anderen Verwalter einreichen.
  • 8. Profilieren: nicht zutreffend.
  • 9. Absicht der Übertragung der Daten an einen Drittstaat oder an eine internationale Organisation: nicht zutreffend.
  • 10. Inspektorin des Datenschutzes: Frau Iwona Pańkowska-Furgalska, Kontakt: rodo@gtl.com.pl
  • 11. Die Person, die die Daten betreffen, hat das Recht, eine Beschwerde an das Aufsichtsorgan einzureichen.

Die Daten von der Videoüberwachung können aus technischen Gründen nicht korrigiert werden und unterliegen keinem Recht auf die Erlangung einer Kopie – dies kann Rechte und Freiheiten anderer Personen verletzen, die aufgenommen wurden.

Kontakt

Haben Sie eine Frage? Möchten Sie mehr Informationen über den Flughafen bekommen?

Schreiben Sie an uns

Międzynarodowy Port Lotniczy Katowice
(Internationaler Flughafen Kattowitz)

ul. Wolności 90
42-625 Ożarowice

Tel: +48 32 39 27 200
Fax: +48 32 39 27 376

Sekretariat: +48 32 39 27 202

Katowice Airport

2009 | alle Rechte vorbehalten

Projekt: netizens