GROSSBRITANNIEN

Ab dem 1. Oktober 2021 müssen alle Passagiere, die aus Polen nach Großbritannien reisen, einen gültigen Pass beim Überqueren der Grenze vorweisen.

Davon ausgenommen sind Personen, die als Ansässige oder vorübergehend Ansässige in Großbritannien gelten und die ihren Status auf der Grundlage ihres Personalausweises erlangt haben – diese Personen dürfen nach Großbritannien mit ihrem Personalausweis bis mindestens Jahresende 2025 einreisen.

Mehr lesen

SPANIEN

Ab dem 27. September 2021 müssen alle Passagiere, die aus Polen nach Spanien reisen und das 12. Lebensjahr angeschlossen haben, einen negativen Corona-Testergebnis in Spanisch oder Englisch vorweisen. Zulässige Testverfahren:

  • NAAT-Test (z.B. RT-PCR, RT- LAMP oder TMA). Hinweis: Der Test muss 72 Stunden vor der Ankunft durchgeführt werden.
  • Antigen-Test. Hinweis: Der Test muss 48 Stunden vor der Ankunft durchgeführt werden.

Vor der Testpflicht sind Personen befreit, die folgende Nachweise vorweisen können:

  • Impfungsnachweis, d.h. einen Nachweis über die Annahme der letzten Impfdosis – mindestens 14 Tage seit der Impfung.
  • Genesungsnachweis, d.h. einen Nachweis, dass seit dem positiven Testergebnis mindestens 11 bis 180 Tage abgelaufen sind.

Achtung: Alle Reisende nach Spanien müssen sich über die offizielle Corona-Webseite anmelden und dort einen QR-Code bis zu 48 Stunden vor der Abreise aufrufen.

Mehr lesen